News

Wikimedia CH fördert das Lernen und die digitale Kompetenz in jedem Alter

Bei der Gründung von Wikipedia vor zwanzig Jahren stand eine klare Vision im Zentrum: eine Welt, in der alle Menschen freien Zugang zum gesamten menschlichen Wissen haben. Mittlerweile haben die Wikimedia-Bewegung und die Wikimedia Foundation ihre Tätigkeit über die freie Online-Enzyklopädie hinaus auf diverse Plattformen und Projekte ausgeweitet, die zu einer besser informierten Gesellschaft beitragen.

 

Wir von Wikimedia CH tun dies unter anderem durch unser Bildungsprogramm. Mit Bildungsplattformen, die wir unterstützen oder selbst betreiben, fördern wir das Lernen auf allen Ebenen, von Kindern bis zu Senioren, von der Grundschule bis zur Universität.

 

Unser Bildungsprogramm zielt auf mehr Chancengleichheit und Fairness in der Bildung ab. Wir erleichtern den Zugang zum Lernen durch kostenlose Bildungsplattformen, verringern die digitale Kluft durch Schulungen zur Online-Kompetenz und unterstützen Lehrkräfte mit Ressourcen und Schulungen.

 

Einige Beispiele: Letztes Jahr haben wir openedu.ch lanciert, eine freie Plattform zur Unterstützung von Personen und Einrichtungen im Bereich Bildung und Erziehung. Openedu.ch präsentiert Inhalte der Wikimedia-Projekte in strukturierter Form und macht sie für Bildungszwecke nutzbar. Zudem unterstützen wir bestehende Bildungsplattformen für Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren, wie LeDicodesAdos und Wikimini auf Französisch bzw. Klexikon and Chinderzytig auf Deutsch, und fördern deren Verwendung in Schulen. Mit Kursen und Workshops für Lehrende und Lernende über die Nutzung von Wikipedia stärken wir die digitale Kompetenz und die Informationsneutralität.

 

Unsere Aktivitäten haben bereits einen positiven Einfluss auf die Bildung in der Schweiz – aber wir wollen noch mehr. Wir haben vor, ein Schulungsprogramm zu entwickeln, das Lehrkräfte im Umgang mit Wikipedia und deren Einbindung in den Lehrplan unterrichtet. Dieses Programm soll Lehrkräfte von der Primar- bis zur Hochschulstufe dadurch unterstützen, dass ihre pädagogischen Fähigkeiten und Kenntnisse betreffend Wikipedia und andere Wikimedia-Projekte gestärkt werden. Gleichzeitig wird die digitale Kompetenz der Lernenden verbessert, wenn sie erfahren, wie sie Wikipedia und die Schwesterprojekte nutzen und zu ihnen beitragen können.

 

Um derartige Projekte zu verwirklichen, ist Wikimedia CH auf finanzielle Beiträge von Einzelpersonen und Organisationen angewiesen, die unsere Vision vom freien, zugänglichen Wissen teilen. Spenden sind unerlässlich, damit wir uns weiter dafür einsetzen können, das Lernen und Wissen auf allen Ebenen zu fördern und eine besser informierte, digital kompetente Gesellschaft zu schaffen.

 

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, klicken Sie bitte auf die folgende Button, um eine steuerlich absetzbare Spende an Wikimedia CH zu leisten.

 

Helfen Sie uns, Lernen und digitale Kompetenz zu fördern

 

(veröffentlicht am 22. November 2021)